ARVAMED

Bildung

Bildung

 

Unsere Angebote

arvamed_Betreuungskraft_VZ-TZ.jpg

Qualifizierung zum/zur Assistenten/in Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege, inkl. (Digitale)Pflegedokumentation und Betreuungskraft nach § 53c SGB XI

Diese ca. 13,5-monatige Weiterbildung befähigt Sie, als Pflegehilfskraft zum Beispiel in Senioren- und Pflegeheimen, in Krankenhäusern, in Rehabilitationskliniken, bei ambulanten Pflegediensten oder in Tagespflegeeinrichtungen zu arbeiten.

Der Bedarf an Pflegekräften wächst stetig durch die zunehmende Alterung unserer Gesellschaft. Immer mehr Menschen benötigen Pflege und Betreuung durch Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste.

Ihre Aufgaben als Assistent/in in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege sind abwechslungsreich und vielfältig: Sie übernehmen grundpflegerische Tätigkeiten wie zum Beispiel Körperwäsche und Ankleiden aber auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Zubereitung von Mahlzeiten oder Einkaufen von Lebensmitteln. Sie sind eingebunden in die Tagesgestaltung der Pflegebedürftigen, führen aber auch leichtere medizinische Behandlungen durch.

Das Kursangebot ist gemäß AZAV*  zertifiziert und somit grundsätzlich förderfähig durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder das Jobcenter.

Nächster Kursstart: 23.08.2019 in Teilzeit

Ein verspäteter Einstieg ist möglich bis zum 27.09.2019. (Je nach Wunsch, können für die bis dahin versäumten Unterrichtsinhalte eine Nacharbeit geleistet werden.)


 

Berufsanschlussfähige Teilqualifikation 1 Fachkraft für Lagerlogistik

Die TQ 1 schließt mit einer trägerinternen, bundeseinheitlichen Kompetenzfeststellung zur Zuerkennung im Berufsbild Fachkraft für Lagerlogistik ab. Eine Zulassung zur Externenprüfung (IHK) nach § 45 Abs. 2 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) ist möglich nach erfolgreichem Abschluss der TQ1 – TQ7 oder mit dem Nachweis der entsprechenden Berufserfahrung (1,5-fache der Ausbildungszeit).

Das Kursangebot ist gemäß AZAV*  zertifiziert und somit grundsätzlich förderfähig durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder das Jobcenter.

Nächster geplanter Kursstart: 20.09.2019 in Vollzeit


Kontakt

Anna-Rebecka Hünnebeck

Projektleitung
Telefon:  0 44 21 - 500 498 23
E-Mail:  anna-rebecka.huennebeck@arvamed.de

Katharina Zomerland

Projektleitung
Telefon:  0 44 21 - 500 498 76
E-Mail:  katharina.zomerland@arvamed.de

AZAV-zertifiziert